Flötinis | Musikverein Müsen 1919 e.V.
Seitenbild

Die Flötinis – eine Flötengruppe für Anfänger OHNE Vorkenntnisse

Mindestalter:  2. (oder 1.) Schulklasse

Die Flötengruppe für Fortgeschrittene besteht beim Musikverein seit vielen Jahren. Ergänzend hierzu haben wir im Frühsommer 2017 mit zwei interessierten Kindern eine Flötengruppe für Anfänger ohne Vorkenntnisse gegründet. Knapp zwei Jahre später haben die beiden, gemeinsam mit weiteren Kindern, das Niveau der „Flöten-Kids“ erreicht. Die Anfänger nennen sich seit Herbst 2018 „Flötinis“.

Derzeit (im Frühling 2019) lernen drei Kinder im Grundschulalter bei den Flötinis ihre ersten Flötentöne. Das Musizieren in so einer kleinen Gruppe macht Spaß. Aber wir freuen uns natürlich auch auf weitere Verstärkung. Wenn Du Lust hast, mit dem Musizieren an der Blockflöte anzufangen, dann komm doch einfach mal vorbei. Auch diejenigen, die schon mal mit dem Musizieren angefangen und dann eine Pause eingelegt haben, sind herzlich willkommen, gemeinsam mit uns noch einmal durchzustarten.

Du bist schon erwachsen, hättest Lust mit dem Musizieren anzufangen, denkst aber, das geht nur im Jugendalter? Stimmt nicht! Dass man auch in fortgeschrittenem Alter (erstmals) mit dem Musizieren beginnen kann, dafür gibt es im Musikverein Müsen lebende Beispiele. Frag einfach mal nach.   J

Die Flötinis freuen sich auf Musikbegeisterte ab dem Schulalter. Ob jung, ob alt, das ist ganz egal. Hauptsache Du hast Spaß am Musizieren und möchtest dies in geselliger Runde tun.

Hier kannst du uns treffen und in die Proben hineinschnuppern:

Mittwochs um 18:00 Uhr im Bürgerhaus Müsen, Merklinghäuser Weg.

Um sicher zu sein, dass die Probe stattfindet, kannst Du uns gerne vorab eine Email schreiben an:

floetengruppe@musikverein-muesen.de

Es freuen sich die Flötinis und ihre Flöten-Mami Heike Giesler-Lemke.